PROMETHEUS

European Communication Day

In September 2017 the PROMETHEUS project celebrated EC day and took the chance to present  itself and Interreg to a broad audience.

Im September 2017 feierte das PROMETHEUS-Projekt den EC day und ergriff die Chance, sich und Interreg einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

EC day

European communication day

PROMETHEUS celebrating EC day. (from left) Dr. Daniar Osmonov, Felix Prell and Julia Lyhs

PROMETHEUS feiert EC day. (von links) Dr. Daniar Osmonov, Felix Prell und Julia Lyhs

PROMETHEUS feiert EC day. (von links) Dr. Daniar Osmonov, Felix Prell und Julia Lyhs

In the week of September 21st many Interreg projects celebrated European cross-border collaboration. Under the slogan "Common borders, tight connection" this EC day - short for European Communication Day -  focuses on cooperation between countries.

 

PROMETHEUS too celebrated this day and made use of Kiel's Digital Week (September 16-23, 2017) to promote Danish-German collaboration. At Digital Week in Kiel stakeholders from all parts of society had the chance to experience digital changes and the world of tomorrow. A major part of this chance is modernization of the health care system - going digital. To ensure that new developments actually reach the patient PROMETHEUS presented itself, along with many more players from the healthcare industry in Kiel's Sparkassenarena to the general public on September 23.

 

We are thankful to be given the opportunity to reach a wide audience and collaborate with numerous fellow campaigners. Representatives from politics and press attended the event as well and help promote our goals further. All in all this way a perfect EC day.  We took this fantastic opportunity to network, exchange ideas, and  introduce a greater audience to Interreg and to Prometheus.

In den Tagen rund um den 21. September haben viele Interreg-Programme in Europa die Zusammenarbeit über die Ländergrenzen hinweg gefeiert. Das jährlich wiederkehrende Ereignis nennt sich „European Cooperation Day“ (EC-Day) unter dessen Motto „Gemeinsame Grenzen – enge Verbindungen“ die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Fokus liegt.

 

Auch Prometheus feierte diesen Tag und nutze die Digitale Woche in Kiel, vom 16.-23. September 2017, um auf die grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen Dänemark und Deutschland aufmerksam zu machen. Während der Digitale Kieler Woche konnten Akteure aus allen Bereichen der Gesellschaft den digitalen Wandel und die Welt von morgen erleben. Ein wesentlicher Teil dieses Wandels ist die Digitalisierung und Modernisierung des Gesundheitssektors. Damit die Neuerungen des Gesundheitssystems auch beim Patienten ankommen, präsentierte sich das Interreg-Projekt PROMETHEUS am 23. September gemeinsam mit vielen anderer Akteuren aus der Gesundheitsbranche in der Sparkassen-Arena.

 

Wir freuen uns sehr, dass wir die Möglichkeit erhalten hatten uns dort einem sehr breiten Publikum präsentieren zu können und das mit hoch interessanten Mitstreitern an unserer Seite. Ebenfalls waren Politik und Presse vertreten, somit war es ein rundum perfektes Paket für unseren EC-Day und eine fantastische Möglichkeit INTERREG und Prometheus der Öffentlichkeit zugänglich zu machen und gleichzeitig einen intensiven Austausch zu ermöglichen.

EC day

PROMETHEUS

EMPOWERING  PATIENTS